Automotive – Safety & Security 2010 Sicherheit und Zuverlässigkeit für automobile Informationstechnik

 

Die Keynotes des Open Forum
Im Rahmen der Automotive 2010 und den Spice Days 2010 werden die Keynotes für alle Tagungsteilnehmer gemeinsam veranstaltet!

  • Tom DeMarco

    Erfinder der Strukturierten Analyse, gefeierter Autor und Träger des Warner Prizes – wird mit seiner Keynote das diesjährige Open Forum eröffnen. Der Softwareingenieur gilt international bereits seit Jahren als DIE Kompetenz im Bereich des Entwicklungsmanagements und ist bekannt für seinen rhetorischen Esprit.
  • Bjarne Stroustrup

    Mit Bjarne Stroustrup konnte eine weitere Größe der Informatik als Redner gewonnen werden: Der Vater und Designer der Programmiersprache C++ wird den Besuchern des Open Forum 2010 Einblicke in die neuesten fachlichen Entwicklungen rund um zuverlässigere Softwaresysteme gewähren:
    Safety, performance, and productivity with C++ C++ is a general-purpose language. To apply it effectively in a specialized area, such as safety-critical, real-time, embedded systems programming, requires decisions about design techniques and coding styles. This keynote briefly outlines the fundamentals of the C++ mapping of program abstractions to hardware and presents the principles of the JSF++ coding guideline used for avionics coded in C++. The key idea can be succinctly stated: Extend the language with simple libraries that provide close-to-ideal facilities for safe and efficient (domain specific) code, then simplify the language use and the verification of code by banning the use of known trouble-causing features, such as arrays, pointer, casts, and macros.
  • Prof. Dr. Harald Heinecke

    Innovation Development and Community Sources – the Survival Strategy, Prof. Dr. Harald Heinecke, Geschäftsführer der BMW Car IT GmbH.
  • Bernd Hindel

    The Nature of Security, von Prof. Bernd Hindel, CEO of Method Park Software AG.

Lassen Sie sich diese Koryphäen der Branche nicht entgehen!

 
 

 

NEWS:
- Bjarne Stroustrup auf der Automotive 2010
- Call for Exhibition gestartet
- CfP abgeschlossen
- Der Call for Paper als PDF!

Ausstellung

Ausstellung:
Eine Ausstellung wird die Tagung begleiten.

Vorsitz Programmkomitee:
Hubert B. Keller,
Forschungszentrum Karlsruhe, Erhard Plödereder,
Universität Stuttgart

Organisation:
Peter Dencker, ETAS GmbH
Hubert B. Keller,
Forschungszentrum Karlsruhe
Christine Harms, ccHa

International SPICE Days 2010 - Call for Paper:

www.spice-days.com